Archiv

Artikel Tagged ‘immobilienkredit’

Griechenlands Banken ködern Schuldner

22. Oktober 2018 / Aufrufe: 543 Kommentare ausgeschaltet

Die Banken in Griechenland wollen mit einer gemeinsamen Regelung die Schuldner notleidender Kredite motivieren, wenigstens einen Teil ihrer Schuld zu tilgen.

In Griechenland bieten die Banken im Rahmen einer gemeinsamen Regelung all denen, die auf die Inanspruchnahme der Lex Katseli verzichten, einen großzügigen Schuldenschnitt an.

Speziell für die notleidenden Verbraucherkredite sieht besagte Regelung einen allgemeinen horizontalen „Schuldenschnitt“ um 80% für eine Schuld von bis zu 50.000 Euro je Bank vor. Hinsichtlich der Immobiliarkredite bezieht die Regelung sich nur auf die Hauptwohnung und öffnet sich für Kredite von bis zu 500.000 Euro, wobei der Kreditnehmer aufgefordert ist, 80% des heutigen Wertes seiner Immobilie zu tilgen.
Gesamten Artikel lesen »