Archiv

Artikel Tagged ‘immobilieneigentümer’

Griechenland ist EU-Champion bei Immobiliensteuern

17. November 2013 / Aufrufe: 1.218 1 Kommentar

Laut dem Internationalen Verband der Immobilieneigentümer hat Griechenland die höchste Immobilienbesteuerung in ganz Europa.

Die hauptsächlichen Schlussfolgerungen einer einschlägigen Untersuchung waren, dass die Vermietung von Immobilien in Europa und spezieller im europäischen Süden sich zu einer besonders riskanten und unrentablen wirtschaftlichen Aktivität entwickelt hat.

Griechenland wiederum ist das einzige europäische Land, in dem in den letzten Jahren auf die Immobilien gleichzeitig sowohl eine jährliche Vermögenssteuer (FAP) in Höhe von bis zu 2% im Jahr als auch eine jährliche Sondersteuer auf elektrifizierte Flächen (EETIDE – EETA) und eine jährliche Kommunalsteuer (TAP) in Höhe von 0,025% – 0,035% erhoben wird, ohne auch die übrigen Gemeindesteuern mitzurechnen, die von den OTA frei festgesetzt werden. (Anmerkung: Bemessungsbasis ist der nach dem System der sogenannten objektorientierten Wertbestimmung festgesetzten Immobilienwert.)
Gesamten Artikel lesen »