Archiv

Artikel Tagged ‘hypothek’

Griechen sollen Immobilien freiwillig den Banken überlassen

16. August 2018 / Aufrufe: 2.967 Kommentare ausgeschaltet

In Griechenland appellieren die Banken erneut an Schuldner, ihre notleidenden Kredite per freiwilliger Abtretung ihrer Immobilien zu begleichen.

Die Banken in Griechenland, die darauf „brennen“, die sogenannten „roten“ Kredite aus ihren Portefeuilles zu streichen, rufen erneut zur freiwilligen Übergabe von Immobilien auf!

Sie verlangen von den überschuldeten Bürgern, die als Sicherheit für ihren Kredit eine Immobilie mit einer Hypothek beziehungsweise Voreintragung belastet haben, die Immobilie aus eigenem Antrieb an die Banken zu übergeben oder zu verkaufen, damit ihre Schuld beglichen oder gemindert wird.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenlands Banken tauschen Immobilien gegen Miete

9. März 2018 / Aufrufe: 1.136 1 Kommentar

Die von von den Gläubigern Griechenlands unter Druck gesetzten Banken, sogenannte rote Kredite abzubauen, forcieren einvernehmliche Vereinbarungen mit den Schuldnern.

Die Banken in Griechenland werden in nächster Zeit den Weg einvernehmlicher Lösungen mit den Kreditnehmern befolgen und deren Rhythmen mit dem Ziel beschleunigen, den „roten“ Krediten zu begegnen. Ihre Umsetzung hat bereits begonnen und wird sich im unmittelbar kommenden Zeitraum weiter entwickeln.

Unter besagten Lösungen sind die freiwillige Veräußerung der Immobilie zur Deckung der Schuld, der Tausch gegen eine andere geringeren Wertes und sogar auch die Abtretung der Immobilie an die Bank und ihre anschließende Vermietung an den Kreditnehmer umfasst.
Gesamten Artikel lesen »