Archiv

Artikel Tagged ‘hellasairlines’

Neue Billigfluggesellschaft in Griechenland

24. August 2012 / Aufrufe: 449 Kommentare ausgeschaltet

Die neue Low Cost Airline HellasAirlines in Griechenland will ab Anfang 2013 preiswerte Flüge sowohl zu inländischen als auch ausländischen Zielen anbieten.

Die neu gegründete Billigfluggesellschaft HellasAirlines mit Sitz am Flughafen Nea Anchialos / Volos in Thessalien will ab dem 15 Januar 2013 ihren Flugbetrieb aufnehmen.

Wie der Präsident der Gesellschaft (und Pilot) Vasilis Ralakis bekannt gab, werden die Preise der Tickets niedrig und der Flughafentransfer kostenlos sein. Als Beispiel führte er an, der Preis für ein Rückflugticket nach Athen werde bei 50 Euro und nach Iraklion bei 80 Euro liegen und zu Auslandszielen wie beispielsweise nach Rom etwa 120 Euro betragen.

Konkret werden Inlandflüge auf den Strecken nach und von Athen, Thessaloniki, Rhodos, Iraklio, Giannena und Skiathos erfolgen, während auf dem Sektor der Auslandsrouten Flüge nach Rom, Madrid, London, Moskau und zu anderen Zielen erwartet werden.

(Quelle: in.gr)