Archiv

Artikel Tagged ‘goldvisum’

Ausländer grasen Immobilienmarkt in Griechenland ab

22. September 2018 / Aufrufe: 263 Keine Kommentare

In Griechenland erhielten bis Juli 2018 wenigstens rund 3000 Immobilienkäufer eine Aufenthaltsgenehmigung für sich und ihre Verwandten.

Bis Juli 2018 erwarben in Griechenland wenigstens 2.968 Chinesen, Türken, Russen und andere Auslaänder aus sogenannten Drittstaaten eine Immobilie und erhielten mittels des Programms „Goldenes Visums“ eine Aufenthaltserlaubnis.

Ein chinesischer Arzt, der allein im vergangenen Monat ungefähr 70 Verträge unterschrieb, hat über zypriotische Gesellschaften mehr als 700 Wohnungen in Athen gekauft! Es handelt sich um einen jener Chinesen, die hauptsächlich in Athen den Immobilienmarkt buchstäblich abgrasen und in Griechenland während des Jahres 2017 rund 260 Mio. Euro investierten.
Gesamten Artikel lesen »

Warum Türken Immobilien in Griechenland kaufen

8. Oktober 2017 / Aufrufe: 1.170 Kommentare ausgeschaltet

Im Rahmen entsprechender Käufe von Immobilien in Griechenland wurden bereits über 300 türkischen Bürgern sogenannte Goldene Visa und Aufenthaltsgenehmigungen erteilt.

Die Unsicherheit in der Türkei des Sultans Erdogan führt türkische Bürger zum Kauf von Immobilien in Griechenland als … Sicherheitsvorkehrung für den Fall einer neuen politischen Krise in ihrem Land. (Siehe auch: Türken kaufen Fluchtimmobilien in Griechenland)

Ein Artikel der türkischen Tageszeitung „Hurriyet“ gibt Angaben über die Nationalitäten jener, die in Griechenland seit 2014 bis heute die sogenannten „Goldenen Visen“ erworben haben. Dem in ihrer elektronischen Ausgabe publizierten Beitrag zufolge befinden sich die Türken nach den Chinesen und Russen auf dem dritten Platz unter den Bürgern, die ein Aufenthaltsrecht in Griechenland erworben haben.
Gesamten Artikel lesen »