Archiv

Artikel Tagged ‘geschwaderführer’

Luftwaffen-Offizier in Griechenland unterschlug 689000 Euro

23. Februar 2012 / Aktualisiert: 24. Januar 2014 / Aufrufe: 781 3 Kommentare

In Griechenland wurde bei der Militärbasis in Elefsina die Unterschlagung von 689.000 Euro durch einen Geschwaderführer der griechischen Luftwaffe aufgedeckt.

Ein bereits seit 15 Jahren im Militärdienst stehender Offizier der griechischen Luftwaffe war zu einer geradezu gigantischen Unterschlagung geschritten: Wie bei einer tournusmäßigen Überprüfung aufgedeckt wurde, hatte ein Geschwaderführer, der bei der in Elefsina stationierten 112. Kampfdivision die Aufgaben des Kassenwarts versah, während der letzten sechs Monate den unglaublichen Betrag von 689.950 Euro unterschlagen.

Der Offizier gestand seine Tat ein und die Sache ist bereits an das zuständige Luftwaffengericht in Athen geleitet worden. Parallel ist gegen ihn auch ein Disziplinarverfahren mit dem Thema seiner Entlassung eingeleitet worden, und bis zur Verhandlung der Angelegenheit wurde der Täter an eine andere Stelle versetzt. Er selbst äußerte, Probleme mit Krediten von Zinswucherern gehabt und sich nicht anders zu helfen gewusst zu haben.
Gesamten Artikel lesen »