Archiv

Artikel Tagged ‘germenis. iliopoulos’

Griechenland sperrt Abgeordnete der Chrysi Avgi weg

13. Januar 2014 / Aufrufe: 651 2 Kommentare

In dem zweifellos auch politisch gesteuerten Vorgehen der Justiz in Griechenland gegen die Chrysi Avgi wurden drei weitere Abgeordnete der neonazistischen Partei inhaftiert.

In Anschluss an die am vergangenen Samstag (11 Januar 2014) gefassten Beschlüsse zur vorläufigen Inhaftierung der rechtsradikalen Abgeordneten Giorgos Germenis und Panagiotis Iliopoulos befanden die zuständigen Untersuchungsrichter und der Staatsanwalt am Sonntag (12 Januar 2014), auch den Abgeordneten Evstathios Mpoukouras in Untersuchungshaft einzuweisen. Die sich auf alle drei in Rede stehenden Abgeordneten der Chrysi Avgi beziehenden Anschuldigungen lauten auf Leitung einer kriminellen Organisation und Eingliederung in diese.

Evstathios (Stathis) Mpoukouras wurde am Sonntagabend nach seiner 7-stündigen Aussage in die Arrestzellen der Generaldirektion der Kriminalpolizei in Athen (GADA) gebracht, wo sich seit Samstag auch Giorgos Germenis und Panagiotis Iliopoulos befinden. Letztere sollen am Montag (13 Januar 2014) in die Strafvollzugsanstalt Korydallos eingeliefert werden, wogegen Stathis Mpoukouras aktuellen Informationen zufolge in die Gefängnisanlagen in Nafplio gebracht werden soll.
Gesamten Artikel lesen »