Archiv

Artikel Tagged ‘genesungsbrief’

Genesungsbrief an Angela Merkel

8. Januar 2014 / Aufrufe: 1.481 Kommentare ausgeschaltet

Ein vermutlich aus dem Süden Europas abgesandter Brief hat in Berlin Nervosität und viele Fragen hervorgerufen.

Nervosität und viele Fragen hat in Berlin ein Brief hervorgerufen, der am Dienstagmorgen (07 Januar 2014) im Kanzleramt per Kurier mit der Kennzeichnung „Gebühr zahlt der Empfänger“ eintraf und von dem angenommen wird, dass er von einem verzweifelten Memorandums-Fan aus einem Land des Südens geschickt wurde, höchstwahrscheinlich von einem Minister oder einem die öffentliche Meinung gestaltenden Journalisten.

In seiner Aufregung vergaß der Regierungssprecher den Brief auf der Theke des griechischen Lieblings-Gastwirts der deutschen Kanzlerin, als er ihr eine Portion ihrer geliebten „Keftedakia“ (Hackfleischbällchen) zum Mitnehmen kaufen gegangen war, weil sie selbst auf Anraten der Ärzte das Bett hütet. Danach war es natürlich, dass der Brief auch an die Presse durchsickerte:
Gesamten Artikel lesen »

KategorienMeinungen Tags: ,