Archiv

Artikel Tagged ‘gallier’

Wehe den Besiegten!

17. März 2019 / Aufrufe: 402 Kommentare ausgeschaltet

Griechenlands heutige Situation ruft Marcus Furius Camillus in Erinnerung, der den Römern die Gallier mit dem Schwert vom Hals schaffte.

Der Alltag der wirtschaftlich Schwachen in Griechenland erinnert an die bittere Erfahrung der Römer, als sie 387 v. Chr. von den Galliern besiegt wurden.

Die antike griechische Version der Phrase „wehe den Besiegten“ ist „ουαί τοις ηττημένοις„. Auf Lateinisch lautet sie „vae victis“ und wurde von dem Gallierkönig Brennus während der Dauer der „Verhandlungen“ über den Abzug seiner Streitkräfte aus Rom gesagt.
Gesamten Artikel lesen »