Archiv

Artikel Tagged ‘exportsaison’

Russisches Embargo kommt Griechenland teuer zu stehen

3. September 2014 / Aufrufe: 655 Kommentare ausgeschaltet

Der bisherige Schaden für die griechische Wirtschaft aus dem russischen Embargo wird auf bereits 50 – 100 Millionen Euro veranschlagt.

Gemäß den konservativsten Schätzungen von Marktfaktoren hat die griechische Wirtschaft aus dem russischen Embargo bisher einen Schaden von wenigstens 50 Millionen Euro erlitten. Früchte, Fische und Transportunternehmen sind die ersten Opfer der von Wladimir Putin verhängten Maßnahmen.

Wie die Zeitung „Ta Nea“ berichtet, liegt dagegen die extreme Schätzung bezüglich der Verluste für die griechische Wirtschaft bei 100 Mio. Euro, und zwar mit der Aussicht, angesichts der Tatsache weiter zu steigen, dass nun die Exportsaison für diverse Agrarprodukte beginnt.
Gesamten Artikel lesen »