Archiv

Artikel Tagged ‘erdölförderung’

BP kehrt nach Griechenland zurück

16. Januar 2014 / Aufrufe: 970 2 Kommentare

Eine Vereinbarung mit der BP sieht den Verkauf der gesamten Erdölproduktion aus den Förderstätten bei Prinos in Griechenland an den Erdöl-Multi vor.

Im griechischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimawandel (YPEKA) wurde am 13 Januar 2014 eine Vereinbarung über den Verkauf der gesamten Erdölproduktion aus den Vorkommen bei Prinos (Nordägäis) an den multinationalen Konzern BP unterzeichnet.

Es handelt sich um einen Vertrag im Wert von 500 Mio. Dollar, der laut Quellen des Energiemarkts die Wiederaufnahme von Tätigkeiten der BP in Griechenland signalisiert. Hierzu sei in Erinnerung gerufen, dass die multinationale Gesellschaft sich 2009 aus Griechenland zurückgezogen und ihre Handelsaktivitäten an der Konzern der Hellenic Potroleum (ELPE) übertragen hatte.
Gesamten Artikel lesen »