Archiv

Artikel Tagged ‘erbschaftssteuer’

Steuerfallen in Griechenland bei gemeinsamen Bankkonten

5. März 2018 / Aufrufe: 586 Kommentare ausgeschaltet

Worauf in Griechenland bei gemeinsam geführten Bankkonten zu achten ist um fatale Steuerfallen zu vermeiden.

Unsere Erfahrung aus der Konfrontation mit Steuerprüfungen in Griechenland ist, dass viele Steuerpflichtige sich mit der Verhängung von Schenkungs-, Erbschafts- oder Einkommensteuern konfrontiert fanden, weil die Kontrollbehörde annahm, Transaktionen auf gemeinsamen Bankkonten hätten eine Schenkung, eine Erbschaft oder einen Vermögenszugewinn aus unbekannten Anlass verschleiert.

Der nachstehende Text zielt darauf ab, auf einfache Weise die steuerlichen Themen gemeinsamer Bankkonten bzw. Bankgeschäfte und die Fallen zu erklären, die sie für die Steuerpflichtigen bergen.
Gesamten Artikel lesen »

ETAK, Grundsteuer und Erbschaftssteuer

10. Oktober 2009 / Aktualisiert: 26. Oktober 2009 / Aufrufe: 580 Kommentare ausgeschaltet

Die einheitliche Immobilienabgabe ETAK wird für die Jahre 2008 und 2009 regulär und ohne Änderungen erhoben werden. Ab 2010 soll jedoch anstatt der ETAK wieder die Besteuerung großen Immobilienbesitzes (FMAP) eingeführt werden. Obwohl verlautbar wurde, dass hohe Freibeträge geplant seien, wird dies erneut zu einer grundlegenden Änderung bei der Besteuerung von Immobilien in Griechenland führen.
Einschneidende Änderungen sind auch hinsichtlich der Erbschaftssteuer und der Besteuerung elterlicher Zuwendungen und Schenkungen angekündigt und werden ebenfalls ab 2010 in Kraft treten.

Ausführliche Informationen sowie auch die aktuellen Bestimmungen des Runderlasses POL 1108 bietet der Beitrag ETAK – Einheitliche Immobilienabgabe in Griechenland.