Archiv

Artikel Tagged ‘erbausschlagung’

Rapider Anstieg der Erbausschlagungen in Griechenland

23. November 2016 / Aufrufe: 1.546 Kommentare ausgeschaltet

Infolge der enormen Überbesteuerung und stetig steigenden Belastungen der Haushalte wird in Griechenland eine wahre Explosion der Erbschaftsausschlagungen verzeichnet.

Nach der Bewegung „Ich zahle nicht“ kommt in Griechenland nun die Bewegung „Ich erbe nicht“ … . Die sogenannte Einheitliche Immobilienbesitz-Steuer (ENFIA), die Erhöhung der Steuern auf immobiles Vermögen und die Schulden an Fiskus und Banken führten in Kombination mit der immer mehr belasteten wirtschaftlichen Situation der privaten Haushalte zu einem explosiven Anstieg der Anträge auf Erbschaftsausschlagungen.

Während vor einigen Jahren in Griechenland die Anzahl der beantragten Erbausschlagungen noch minimal war, „drängeln“ sich inzwischen die Erben bei den Verwaltungsgerichten des Landes um den Antrag zu stellen, mit dem sie … Erbschaften loswerden.
Gesamten Artikel lesen »

In Griechenland liegen eine halbe Million Wohnungen auf Halde

6. November 2016 / Aufrufe: 1.624 2 Kommentare

Auf dem praktisch toten Immobilienmarkt in Griechenland stehen wenigstens 500000 Wohnungen leer und warten auf Mieter oder Käufer.

In Griechenland stehen wenigstens eine halbe Million Wohnungen stehen leer und warten auf einem praktisch „toten“ Immobilienmarkt auf Käufer. Dies betont Babis Charalampöopoulos, ehemaliger Leiter eines griechischen Schätzinstituts und wissenschaftlicher Berater der SOLUM Property Solutions.

Eine Einschätzung der auf dem griechischen Immobilienmarkt herrschenden Lage anstellend unterstrich Babis Charalampopoulos, der große Rückgang der Bautätigkeit habe schrittweise ab 2007 verzeichnet zu werden begonnen und setzte sich bis heute fort, so dass der kumulative Rückgang bei 95% liegt!
Gesamten Artikel lesen »