Archiv

Artikel Tagged ‘eleftherios venizelos’

Griechenland: Eleftherios Venizelos bester Flughafen in Europa

22. Juni 2014 / Aufrufe: 561 Kommentare ausgeschaltet

Der internationale Flughafen Athen in Griechenland wurde in seiner Kategorie von dem ACI-Europe für 2014 als bester Flughafen in Europa ausgezeichnet.

Von dem diesjährigen Jahreskongress des Europäischen Flughafenrats (Airports Council International / ACI – Europe) „kam“ für den Athener Flughafen „Eleftherios Venizelos“ eine Auszeichnung von signifikanter Bedeutung:

Im Rahmen der Verleihung der 10 „Best Airport Awards“ wurde in Frankfurt der internationale Flughafen Athen in der Kategorie 10 – 25 Mio. Passagiere als „Bester Flughafen in Europa“ ausgezeichnet.
Gesamten Artikel lesen »

Was sehen Chinesen in Griechenland?

20. Mai 2013 / Aktualisiert: 18. Juli 2014 / Aufrufe: 1.236 Kommentare ausgeschaltet

Angesichts des chinesischen Interesses an dem Athener Flughafen Eleftherios Venizelos in Griechenland stellt sich die Frage, was sie mit dem Airport anfangen werden.

Die „Anlage“ der Cosco im Hafen von Piräus erwies sich als eine ausgezeichnete Investition, mit besonders hohen Renditen für die Gesellschaft, aber auch für die chinesische Wirtschaft. Kann der internationale Flughafen von Athen (ATH) eine entsprechend gewinnbringende Investition sein?

Die griechische Regierung vertritt, in den letzten 10 Jahren des Betriebs des ATH seien der staatlichen Beteiligung entsprechende Dividenden in Höhe von 1,15 Mrd. Euro ausgeschüttet worden, und behauptet, wer ihren Anteil übernimmt, werde eine goldene Eier legende Gans erwerben. Zusätzlich zu dieser Argumentation wird unterstrichen, der neue Vertrag über die Überlassung des Flughafens sei zur Stärkung des Gewinnverlaufs geplant worden, da im Lauf der Zeit bis zum Auslaufen des Vertrags 2021 drastisch die Beträge sinken werden, die in die Tilgung des Kredits der Europäischen Investitionsbank fließen (105 – 110 Mio. Euro).
Gesamten Artikel lesen »

Immigranten-Schlepper im Flughafen Athen in Griechenland verhaftet

14. Juni 2012 / Aufrufe: 291 Kommentare ausgeschaltet

In Griechenland fielen der Polizei auf dem Flughafen Eleftherios Venizelos zwei Angestellte in die Hände, welche illegale Immigranten in Flugzeuge einschmuggelten.

Die Methode der beiden verhafteten Bediensteten einer Betriebsgesellschaft des Flughafens war einfach: Unter Verwendung ihrer Magnetkarten schleusten sie die Migranten durch die Sicherheitstür zu den Flugzeugen durch, mit denen die Migranten dann in verschiedene europäische Länder einreisten.

In der Sache wurden am 10 Juni 2012 die beiden Beschäftigten, eine als Vermittler tätiger Iraner und fünf afghanische Staatsangehörige verhaftet, die illegal nach München in Deutschland reisen wollten. Die Verhaftungen erfolgten auf frischer Tat.

(Quelle: Zougla.gr)

Festpreise für Taxi-Transfer zum Flughafen Athen in Griechenland

7. Januar 2011 / Aktualisiert: 08. Juli 2016 / Aufrufe: 15.284 6 Kommentare

Ab Februar 2011 gelten in Griechenland für den Transfer per Taxi zwischen Athen und dem internationalen Athener Flughafen Eleftherios Venizelos verbindliche Festpreise.

Auf Beschluss des Ministers für Infrastrukturen, Beförderungswesen und Verkehrsnetze (Spyros Vougias) treten ab dem 01. Februar 2011 verbindliche Festpreise für den Transfer per Taxi zwischen Athen und dem internationalen Flughafen „Eleftherios Venizelos“ in Kraft

Konkret wurde das Beförderungsentgelt (mittlerweile) für die in Rede stehende Strecke während der Zeit ab 05:00 Uhr bis 24:00 auf 38 Euro (einfacher Tarif) und von 00:00 Uhr bis 05:00 Uhr auf 54 Euro (doppelter Tarif) festgesetzt. Falls sich die Fahrt über beide Zeitzonen erstreckt (also Abfahrt vor Mitternacht / Ankunft nach Mitternacht oder Abfahrt nach Mitternacht / Ankunft nach 05:00 Uhr), wird immer der doppelte Tarif (54 Euro) fällig. (Stand: 08 Juli 2016, bis dahin betrugen die entsprechenden Festpreise seit Februar 2011 unverändert 35 Euro und 50 Euro.)
Gesamten Artikel lesen »