Archiv

Artikel Tagged ‘delors’

Europa ist keine ethische Macht mehr

22. Juli 2015 / Aufrufe: 788 1 Kommentar

Jacques Delors vertritt, Europa habe den Status der ethischen Macht verloren und die Europäische Union und die Wirtschaftsunion müssen neu aufgebaut werden.

Jacques Delors, ehemaliger Präsident der Europäischen Kommission (1985 – 1995), den die Franzosen heutzutage als „den weisen Visionär“ Europas betrachten, wurde am 20 Juli 90 Jahre alt. In Nostalgie, wie Europa sich heute entwickelt haben könnte, wenn man bei der Einführung des Euro „auf ihn gehört hätte„, ehrten anlässlich seines Jahrestags viele Persönlichkeiten „die lebende Legende Europas„.

Die Zeitung JDD ruft in Erinnerung, Jacques Delors hätte seit langem gewarnt, „Europa schwankt zwischen Überleben und Verfall„. Außerdem hatte er seit der Annahme der einheitlichen Währung die Notwendigkeit betont, sie auf zwei Pfeiler stützen zu müssen: den wirtschaftlichen und den politischen. Nur so hätte die Eurozone geschafft, ausgewogen voranzuschreiten.
Gesamten Artikel lesen »

KategorienPolitik Tags: , ,