Archiv

Artikel Tagged ‘ddos’

Cyberattacke gegen Banken in Griechenland

1. Dezember 2015 / Aufrufe: 628 Kommentare ausgeschaltet

Russische Hacker bedrohen seit vergangener Woche die Griechische Bank und zwei weitere systemische Banken in Griechenland, um Lösegeld zu erpressen.

Am vergangenen Donnerstag (26 November 2015) wurde bei der Leitung der Griechischen Bank (TtE) Alarm ausgelöst, da versucht wurde, die elektronischen Systeme der Banken in Griechenland zu hacken – sprich Bankdaten in Zusammenhang mit Sparkonten, Krediten usw. zu löschen oder zu manipulieren (was ihnen jedoch letztendlich nicht gelungen sein, sondern nur zu einer kurzzeitigen Systemblockade geführt haben soll).

Noch am selben Tag konferierten eiligst Giannis Stournaras (Leiter der Griechischen Bank), Giannis Roumpatis (Leiter des Nationalen Informations- bzw. Geheimdienstes EYP) und Manolis Sfakianakis (Leiter des Dezernats für Cyber-Kriminalität), damit alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen werden, auf dass die Bedrohung der russischen Hacker abgewendet und sie – wenn möglich – ausfindig gemacht werden.
Gesamten Artikel lesen »