Archiv

Artikel Tagged ‘bombendrohung’

Syntagma-Platz wegen Bombendrohungen gesperrt

7. Oktober 2009 / Aufrufe: 78 Keine Kommentare

Nach anonymen telefonsichen Bombendrohungen wurde heute Mittag der Syntagma-Platz in Athen gesperrt. Um 12:35 Uhr rief ein Unbekannter die TV-Station ALTER an und kündigte die Explosion einer Bombe an, ohne jedoch den genauen Ort oder die Zeit der Explosion zu benennen. Eine halbe Stunde später rief der Unbekannte erneut bei dem Sender an und behauptete, die Bombe würde in 20 Minuten explodieren. Daraufhin wurde vorsorglich der gesamte Bereich um den Syntagma-Platz abgesperrt und von Experten der Abteilung für Entschärfung von Srengsätzen abgesucht. Die Bombendrohung erwies sich schließlich als üble Farce.