Archiv

Artikel Tagged ‘blackwater’

Goldminen in Griechenland nehmen Privat-Armee unter Vertrag

31. Dezember 2013 / Aktualisiert: 02. September 2015 / Aufrufe: 3.045 Keine Kommentare

Die Bewachung der Goldminen bei Skouries auf Chalkidiki in Griechenland übernehmen ab 2014 Söldner der berüchtigten Blackwater-Privatarmee.

Heftige Beunruhigung rufen die Meldungen des Sicherheitspersonals der „Hellas Gold“ (das Ende des Monats die Jobs verlieren wird) hervor, wonach die Bewachung der Anlagen der Goldminen auf Chalkidiki ab dem 01 Januar 2014 die auch als Privatarmee bekannte Gesellschaft „Blackwater“ übernehmen wird.

Auf diese Entwicklung wies das derzeitige Wachpersonal auch mit einem Transparent hin, das es bei der jüngsten Demonstration vor den Geschäftsräumen der Minengesellschaft in Stratoni / Chalkidiki aufgehängt hatte und auf dem es lautete „Raus mit den Mördern der Völker„.
Gesamten Artikel lesen »

Griechenland beauftragt US-Söldner mit Schutz des Parlaments

12. Februar 2013 / Aktualisiert: 10. Januar 2016 / Aufrufe: 6.165 14 Kommentare

Laut dem Diplomaten Leonidas Chrysanthopoulos hat die Regierung in Griechenland amerikanische Söldner für den Schutz des Parlaments angeheuert.

Eine ernsthafte Erklärung – unter vielen anderen – machte gegenüber der elektronischen kanadischen Zeitung The Millstone der ehemalige griechische Botschafter unter anderem in Kanada, Leonidas Chrysanthopoulos. Wie er anführt, schritt die griechische Regierung zu einer Vereinbarung mit einer privaten amerikanischen Firma für militärischen Schutz, nämlich der „Academi“ – vormals Blackwater USA bzw. Worldwide -, die anlässlich des Einsatzes ihrer Mitglieder im Irak bekannt wurde.

Der griechische Diplomat vertritt, dass überdies auch die Massenmedien Richtlinien darüber erhalten, was sie sagen oder schreiben dürfen und was nicht, und fügt sogar an, dass die Journalisten, die sich nicht an diese Richtlinien halten, von Regierungsagenten „belästigt“ oder auch verhaftet werden.
Gesamten Artikel lesen »