Archiv

Artikel Tagged ‘bezahlfernsehen’

Pay-TV-Piraten in Griechenland verhaftet

4. September 2011 / Aktualisiert: 01. Juli 2013 / Aufrufe: 348 Keine Kommentare

In Griechenland wurden drei Personen festgenommen, die illegal die Programme eines bekannten griechischen Pay-TV-Senders über das Internet verbreitet haben sollen.

Beamten der neuen Wirtschaftspolizei und des Dezernats für elektronische Verbrechen nahmen drei Personen fest, die in Lamia und Karditsa ein komplettes Netz zur Verbreitung der Programme eines bekannten griechischen Pay-TV-Kanals eingerichtet haben sollen. Bei den Verhafteten handelt es sich um drei Griechen im Alter von jeweils 32, 35 und 37 Jahren, gegen welche Strafverfahren wegen Abfangens, Dekodierung und illegaler Verteilung des Fernsehsignals eines Pay-TV-Senders per Internet eingeleitet wurden.

Die ganze Sache wurde ins Rollen gebracht, nachdem das betroffene Unternehmen Strafanzeige wegen der Verteilung seines per Satellit ausgestrahlten Bezahlfernsehens über das Internet an eine große Anzahl illegaler Teilnehmer erstattet hatte. Laut dem Ergebnis der polizeilichen Ermittlungen sollen die drei „TV-Piraten“ das verschlüsselte Signal des Senders an wenigstens 723 Internet-Nutzer verteilt haben, die über spezielle Decoder verfügten.


Gesamten Artikel lesen »