Archiv

Artikel Tagged ‘bettelei’

Polizeiaktion gegen Bettelei in Griechenland

13. Februar 2013 / Aufrufe: 315 Keine Kommentare

In Thessaloniki in Griechenland wurden neun Personen festgenommen, die systematisch Minderjährige zum Betteln auf die Straßen schickten.

Von der Abteilung für Minderjährigen-Schutz der Direktion der Kriminalpolizei Thessaloniki wurde in Kooperation mit der Unterdirektion zur Bekämpfung des organisierten Verbrechens eine koordinierte Aktion gegen das Phänomen der Bettelei in der Stadt durchgeführt.

Auf zentralen Straßen Thessalonikis erfolgten Kontrollen, bei denen festgestellt wurde, dass insgesamt zehn minderjährige Ausländer im Alter von 9 bis 17 Jahren (neun Jungen – ein Mädchen) bettelten. Konkret reinigten die Minderjährigen die Scheiben vorbeikommender Autos und erhielten von deren Fahrern Geld.

Während der Dauer der Polizeiaktion wurden neun Eltern – Erziehungsberechtigte der Minderjährigen (vier Männer – fünf Frauen) ausfindig gemacht und verhaftet, zu deren Lasten ein Strafverfahren wegen des Vergehens der „Bettelei“ und der „Aussetzung“ eingeleitet wurden. Zusätzlich wurde festgestellt, dass die Verhafteten weitere acht Minderjährige im Alter von 8 Monaten bis 17 Jahren in ihrer Obhut hatten.

Die Minderjährigen wurden in Schutzverwahrung genommen und im weiteren Verlauf in Begleitung von Polizeipersonal und unter der Mitwirkung nichtstaatlicher Organisation zur ärztlichen Untersuchung und weiteren Pflege in Krankenhauseinrichtungen gebracht. Nach Abschluss der Untersuchungen werden die Minderjährigen in Unterkünften der nichtstaatlichen Organisationen aufgenommen werden.

(Quelle: Zougla.gr)