Archiv

Artikel Tagged ‘banklizenz’

Griechenland schließt drei Banken

11. Dezember 2013 / Aufrufe: 871 1 Kommentar

In Griechenland wurden auf Beschluss der Griechischen Bank drei Genossenschaftsbanken die Banklizenz entzogen und ihre Einlagen zur Alpha Bank transferiert.

Die Griechische Bank schritt zur Widerrufung der Lizenzen der Genossenschaftsbanken Westmakedoniens, Dodekanes und Euböas. Die insgesamt ungefähr 400 Mio. Euro betragenden Einlagen der Banken sind vollumfänglich abgesichert, da sie in ihrer Gesamtheit zur Alpha Bank transferiert werden.

Nach dem ergebnislosen Verstreichen aller drei Fristen, die den Banken unter dem Aspekt des Schutzes der Guthaben ihrer Kunden für ihre Rekapitalisierung gesetzt worden waren, schritt die Griechische Bank zu der Widerrufung der Lizenzen der drei in Rede stehenden Genossenschaftsbanken und dem Transfer der Summe aller Guthaben zur Alpha Bank, die im Rahmen des gesetzlich vorgesehenen Ausschreibungsverfahren ein Übernahmeangebot eingereicht hatte.
Gesamten Artikel lesen »