Archiv

Artikel Tagged ‘auswanderer’

Griechenland verliert seine Talente

5. August 2017 / Aufrufe: 768 2 Kommentare

Griechenland verliert die Jüngsten, die Besten, die Talentiertesten.

In einer Reportage aus Athen bezieht die deutsche Zeitung „Berliner Morgenpost“ sich auf den „hoffnungslosen“ Alltag der einfachen Bürger, die trotz des bei den Indizes der Wirtschaft Griechenlands verzeichneten langsamen Fortschritts weiterhin um ihr Überleben kämpfen.

Die Reportage trägt den Titel „Die Griechen verzweifeln nach der Krise an ihrem Land“ und beobachtet den Alltag durchschnittlicher Bürger in Griechenland.
Gesamten Artikel lesen »

90 Prozent mehr Griechen wanderten nach Deutschland aus

19. Mai 2012 / Aufrufe: 508 3 Kommentare

Laut dem deutschen Bundesamt für Statistik nahm 2011 die Anzahl der nach Deutschland ausgewanderten Griechen um 90 Prozent zu.

Im Jahr 2011 verließen insgesamt rund 28.000 Griechen ihr Heimatland um ihr Glück in der größten europäischen Wirtschaft zu suchen. Parallel nahm auch aus anderen EU-Mitgliedstaaten der Strom der Auswanderer nach Deutschland zu.

Besonders signifikant ist der Anstieg der Migration aus EU-Ländern, die von der Schuldenkrise in Mitleidenschaft gezogen worden sind„, führte das Bundestatistikamt laut der Nachrichtenagentur Reuters aus. Die Anzahl der spanischen Immigranten in Deutschland stieg 2011 um 52% auf 27.700 Personen. Insgesamt stieg die Migration nach Deutschland um 20% auf 958.000 Personen und damit auf das höchste Niveau seit 1996.

(Quelle: in.gr)