Archiv

Artikel Tagged ‘abtreteung’

Fraport „mauert“ in Griechenland

22. August 2015 / Aufrufe: 1.923 2 Kommentare

Nach der erzwungenen skandalösen Abtretung 14 peripherer Flughäfen in Griechenland scheint die deutsche Fraport AG nun aus sicherer Position mauern zu wollen.

Die SYRIZA-Regierung mag unter dem Druck der Gläubiger Griechenlands den Vertrag über die Abtretung 14 peripherer Flughäfen mit einer Verzögerung von vielen Monaten genehmigt haben, jedoch hängt die Vollendung der Privatisierung, aus der Einnahmen in Höhe von 1,234 Mrd. Euro erwartet werden, wegen nunmehr von Seite des deutschen Unternehmens erhobener Hindernisse in der Luft.

Es sei angemerkt, dass die Vollendung der noch unter der vorherigen Regierung unter Antonis Samaras erfolgten skandalösen Ausschreibung und Vereinbarung in dem neuen Memorandum als eine der obligatorischen Voraussetzung für den in Aussicht gestellten Abschluss einer Vereinbarung mit den „Institutionen“ festgeschrieben und am 14 August 2015 zu „Gesetz des Staates“ und publiziert wurde (Regierungsanzeiger A‘, Ausgabe Nr. 98, 17 August 2015).
Gesamten Artikel lesen »