Kontakt

Kontakt

Bitte bedienen Sie sich für allgemeine Anfragen, Hinweise und Rückfragen des nachstehenden Formulars. Über die Schaltfläche „Browse“ können Sie Ihrer Mitteilung auch einen Dateianhang in einem gängigen Dateiformat (Bilddatei, Textdatei, Kalkulationstabelle, PDF-Datei, rar- / zip-Datei usw.) mit einer Gesamtgröße von bis zu 1 MB hinzufügen.

Möchten Sie dagegen zu konkreten Beiträgen Kommentare publizieren oder Fragen stellen, rufen Sie bitte den entsprechenden Beitrag auf (Einzelansicht) und benutzen Sie das unter jedem Beitrag befindliche Kommentar-Formular.

Bitte verschonen Sie uns mit „blauäugigen“ Kooperationsanfragen!

Ihr Name

Ihre E-Mailadresse

Betreff

Ihre Mitteilung

Mailanhang mitsenden (max. 1 MB)

Sicherheitsabfrage: 7 + 4 = ?


Hinweise und Regeln bezüglich der Abgabe von Leserkommentaren

Kommentare zu den Beiträgen geben nicht zwangsläufig unsere Meinung wieder. Wir behalten uns explizit vor, Kommentare nach eigenem freien Gutdünken zu editieren, zu kürzen oder zu löschen. Dies betrifft speziell, jedoch nicht ausschließlich Kommentare, welche:

  • mit fäkalsprachlichen, blasphemischen, antisemitischen, vulgären usw. Ausdrücken durchsetzt sind;
  • sich unsachlich, polemischem, verleumderisch, verletzend oder beleidigend gegen andere Personen wenden oder geeignet sind, ein Klima allgemeiner Beschimpfung, Spannung und Verunglimpfung herbeizuführen;
  • auf anstößige, illegale, verhetzende, (s)extremistische usw. Inhalte bzw. Seiten, Blogs, Foren usw. verweisen;
  • sich nicht mit dem Thema des jeweiligen Beitrags befassen oder zu sehr davon abweichen (Off-Topic / OT);
  • vorrangig dem Zweck dienen, externe Verweise zu platzieren, oder Anzeichen von Link-Spamming aufweisen;
  • global darauf abzielen, Auffassungen, Beiträge, andere Kommentare usw. permanent zu konterkarieren (Gegen-Kolumne, Blog-in-Blog);
  • unter falschen oder provozierenden Angaben (Name, E-Mail, Homepage usw.) oder mit der Absicht abgegeben werden, andere Leser zu täuschen oder deren Namen beleidigend nachzuahmen oder zu imitieren;
  • andere Personen / Kommentatoren abtadeln, abwerten, angreifen, provozieren oder aus einem anderen Grund als ungebührlich erachtet werden;
  • vorrangig der Selbstdarstellung dienen;
  • mehr oder weniger leeres Geschwätz darstellen;
  • von den Administratoren / Moderatoren des Blogs aus jedem beliebigen objektiven oder subjektiven Grund beanstandet werden.

Ein Blog bzw. Weblog (laut Duden eine „tagebuchartig geführte, öffentlich zugängliche Webseite zu einem bestimmten Thema„) stellt im Gegensatz zu einschlägigen Boards und Foren per Definition keine Diskussionsplattform dar. Streitdiskussionen zwischen einzelnen Lesern bzw. Kommentare, die auf solche abzielen, unverlangte Belehrungen anderer Kommentatoren und notorische Schulmeistereien sowie nicht zuletzt auch Kommentare, die einzig und allein darauf abzielen, immer und in allem das letzte Wort zu haben, sind ausdrücklich unerwünscht.

Um notorischen „Heulern“ von vornherein den Wind aus den Segeln zu nehmen: Ja, Kommentare werden rigoros „zensiert“ oder auch sang- und klanglos gelöscht – und zwar erst recht, wenn unter scheinheiliger Berufung auf eine imaginäre „Meinungsfreiheit“ auf Veröffentlichung gepocht wird. Was (und von wem) auf unserem Blog veröffentlicht wird, entscheidet ausschließlich unser Team!

Besuchern und Lesern, die sich mit den Inhalten oder Regeln unseres Blogs nicht abfinden mögen, sei ausdrücklich nahegelegt, ein eigenes Blog / Board / Forum einzurichten und nach persönlichem Gutdünken zu betreiben.

Mit der auf beliebige Weise erfolgenden Zusendung wie auch immer gearteter Beiträge / Kommentare / Zuschriften wird uns automatisch ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Nutzungsrecht erteilt.

Last but not least: Alle Zugriffe auf unser Blog werden akribisch „geloggt“!

Kommentare sind geschlossen