Home > Definitionen > EPOE

EPOE

E.P.O.E. (griechisch: ΕΠΟΕ / Ε.Π.Ο.Ε. = Εταιρία Προστασίας Οπτικοακουστικών Έργων)

Gesellschaft zum Schutz Audiovisueller Werke. Die EPOE ist eine nicht gewinnorientierte Gesellschaft bürgerlichen Rechts (Artikel 784 Zivilgesetzbuch) mit Sitz in Griechenland, die kraft der einschlägigen Genehmigung des griechischen Kulturministeriums / Kultusministeriums (YP.POL. 11086/05-12-1977) und gemäß Gesetz N. 212193 als Organisation für den kollektiven Schutz von Urheberrechten und verwandten Rechten agiert.

Die EPOE agiert in Griechenland unter anderem für Rechnung zahlreicher griechischer, aber auch etlicher namhafter ausländischer Konzerne und Unternehmen der Film- und Musikbranche wie Columbia Pictures, Warner, Metro Goldwyn Mayers, Paramount Pictures und andere.