Wer in Griechenland keine AMKA bekommt

2. Oktober 2019 / Aufrufe: 568

In Griechenland wurde per Ministerialbeschluss klargestellt, welche Personen keinen Anspruch auf Erteilung einer griechischen Sozialversicherungsnummer AMKA haben.

Ein von dem Staatssekretär im Arbeitsministerium Notis Mitarakis unterzeichneter Ministerialbeschluss gibt Anweisungen bezüglich der Erteilung einer griechischen Sozialversicherungsnummer  (AMKA) durch den Einheitlichen Träger für Sozialversicherungen (EFKA) und die Zentren für Bürgerservice (KEP).

Mit dem besagten Beschluss wird unter anderem bestimmt, welchen Personen in Griechenland keine AMKA zu erteilen ist.

Welchen Bürgern in Griechenland keine AMKA erteilt wird

Der nachstehend in deutscher Übersetzung wiedergegebene Auszug definiert die Kategorie in- oder ausländischer Bürger, die explizit nicht berechtigt sind, in Griechenland eine AMKA zugewiesen zu bekommen.

  1. Griechen / griechische Staatsangehörige, die nicht in Griechenland leben.
  2. Im Ausland ansässige griechische Bürger, im Rahmen ihres Verkehrs mit der Steuerverwaltung (wie beispielsweise bei Immobilientransaktionen usw.), gleich ob mit oder ohne die Existenz einer vorherigen Versicherungszeit in Griechenland.
  3. Europäische Bürger, die für einen Zeitraum von weniger als 3 Monaten vorläufig in Griechenland wohnen und nicht im Land zu arbeiten vorhaben. Für eine medizinische Versorgung in den öffentlichen Gesundheitsstrukturen Griechenlands sind sie durch die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) unter Belastung des entsprechenden Gesundheitsleistungsträgers ihres Herkunftslands abgedeckt.
  4. Minderjährige Bürger von Ländern der Europäischen Union, die in Griechenland geboren wurden und deren europäische Eltern weder im Land wohnen noch dort arbeiten.
  5. Minderjährige Ausländer dritter Länder, die von sich rechtswidrig in Griechenland aufhaltenden Eltern geboren wurden.
  6. Bürger dritter Staaten, die gültige Aufenthaltstitel inne haben, die keinen Zugang zum Arbeitsmarkt gewähren und für deren Ausstellung eine private (Kranken-) Versicherung akzeptiert wird.

(Quelle: dikaiologitika.gr, Auszug)

Kommentare sind geschlossen